Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Discounter auf UNIQA ist auf der Zielgeraden - Zertifikatenews


19.10.2023
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - In den ersten sechs Monaten hat sich der Gewinn des in vielen Ländern Osteuropas tätigen Versicherers UNIQA (ISIN AT0000821103/ WKN 928900) auf 215,9 Mio. Euro mehr als verdoppelt, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Die verrechneten Prämien seien um 7,9 Prozent auf 3,7 Mrd. Euro gestiegen. Einen konkreten Ausblick habe Vorstandschef Andreas Brandstetter nicht gewagt. "Wir sind optimistisch, den Trend der letzten Jahre fortsetzen und die Profitabilität des Kerngeschäfts weiter erhöhen zu können", habe der Manager wegen der anhaltenden Unsicherheiten lediglich gesagt.

Allerdings weise der jüngste Insiderkauf von UNIQA-Aufsichtsratsmitglied Anna Maria D'Hulster auf einen tendenziell positiven Jahresausklang hin, wenngleich der Insidertrade mit 1.400 Aktien zu je 7,56 Euro recht klein ausgefallen sei. Da der Discounter (ISIN AT0000A36EU9/ WKN RC1AYP) von Raiffeisen aus ZJ 32/2023 auf der Zielgeraden sei, sollten Anleger in ein "marktfrisches" Papier rollen. (Ausgabe 41/2023) (19.10.2023/zc/n/a)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
07.07.2005, Der Aktionär
Neue Optionsscheine auf UNIQA
 

Copyright 1998 - 2024 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG