Logo
News - Alle
23.06.2022
Turbo Long-Zertifikat auf MBB: Aktienkäufe von Constantin Mang bestätigen positive Sichtweise - Zertifikatenews
ZertifikateJournal

www.zertifikatecheck.de

Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Die Beteiligungsgesellschaft MBB (ISIN DE000A0ETBQ4/ WKN A0ETBQ) hat im ersten Quartal den Umsatz um 14,6 Prozent auf 172,2 Mio. Euro gesteigert, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in ihrer aktuellen Ausgabe.

Aufgrund von Lieferengpässen sowie temporären Anlauf- und Integrationskosten sei das bereinigte operative Ergebnis (EBITDA) von 19,6 Mio. auf 14,9 Mio. Euro gesunken. Das entspreche einer Marge von 8,6 Prozent. Für das Gesamtjahr erwarte MBB unverändert einen Umsatz von mehr als 740 Mio. Euro bei einer EBITDA-Marge von mindestens zehn Prozent. Mit einer Nettoliquidität von 465 Mio. Euro ausgestattet sehe sich MBB "auch in einem schwieriger werdenden Finanzierungsumfeld in der Lage, den eingeschlagenen Wachstumskurs sowohl organisch als auch durch den Zukauf neuer Unternehmen weiter fortzusetzen." Die Aktienkäufe des MBB-Managers Constantin Mang im Volumen von gut 58.000 Euro würden die positive Sichtweise bestätigen. Die Experten vom "ZertifikateJournal" empfehlen den Turbo Long-Zertifikat (ISIN DE000MA3MTA2/ WKN MA3MTA) von Morgan Stanley. (Ausgabe 24/2022) (23.06.2022/zc/n/a)


© 1998 - 2022, zertifikatecheck.de