Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Europa vom Bauboom erfasst? - Partizipationszertifikat auf Solactive European Construction Boom Performance-Index


23.11.2017
Bank Vontobel Europe AG

München (www.zertifikatecheck.de) - Die europäische Bauwirtschaft ist nach ihrer Trendwende wieder auf solidem Wachstumspfad, so die Bank Vontobel Europe AG.

Zudem könnten Anzeichen für eine Rückkehr der Inflation das Bauthema aus Investorensicht interessant machen.

Deutschland erinnere an Europa Ende der Neunzigerjahre: Die damalige Situation gelte bei vielen Experten als Ausgangslage für den Bauboom in bestimmten europäischen Ländern. Gemäß dem EUROCONSTRUCT Country Report "Europäisches Bauvolumen wächst bis 2019 kontinuierlich um 2%" (11/16), der im Februar 2017 vom ifo Schnelldienst publiziert worden sei, habe es eine ganze Reihe von Einflussfaktoren gegeben, die europäische Bauaktivitäten begünstigt hätten. Man denke an die "muntere Immobilienpreisspekulation in Kombination mit einer laxen Kreditvergabe". Weitere Faktoren, die heute wie damals vorherrschen würden und in Ländern wie Deutschland für einen einsetzenden Bauboom sprechen könnten, seien das hohe Bevölkerungswachstum, stark gesunkene Zinsen sowie ein prosperierendes konjunkturelles Umfeld. Nichtsdestotrotz bleibe der weitere Verlauf abzuwarten.


Komme die Inflation zurück? Was dem Bausektor zugutekommen könnte, sollte Anleger aufhorchen lassen. Vor diesem Hintergrund könnte eine Investition in Titel von Unternehmen des europäischen Bausektors interessant sein. Das neu lancierte Open End Partizipationszertifikat (ISIN DE000VL53CB1/ WKN VL53CB) auf den Solactive European Construction Boom Performance-Index reflektiere jeweils 20 Unternehmen des Bausektors mit Sitz in den EU-Ländern Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Italien, Niederlande, Österreich, Portugal und Spanien sowie außerdem in der Schweiz. Es handele sich um einen Index der Solactive AG.

In den Aktienpool werde aufgenommen, wer auch seinen größten Umsatzanteil in diesen Ländern erwirtschafte. Wegen der Wichtigkeit des US-amerikanischen Marktes seien die USA als weiteres geografisches Gebiet hinzugefügt worden. Die Aktien müssten sich Liquiditätskriterien stellen. Sollten nicht genügend Titel aus dem Baustoffsektor diesen Vorgaben genügen, würden sie um Titel des Ingenieurbaus mit jeweils höchster Marktkapitalisierung aufgestockt. Dennoch bestehe ein Totalverlustrisiko, falls sich der Basiswert in eine für den Anleger nachteilige Richtung entwickele.

Das Open End Partizipationszertifikat auf den Solactive European Construction Boom Performance-Index habe einen anfänglichen Ausgabepreis von EUR 100,50 (Stand vom 20.11.2017). Der Ausgabeaufschlag betrage max. EUR 1 pro Wertpapier. Die Managementgebühr belaufe sich auf 1,50% p.a.

Anleger seien dem Risiko der Insolvenz, das heiße einer Überschuldung oder Zahlungsunfähigkeit des Emittenten (Vontobel Financial Products GmbH, Frankfurt am Main) ausgesetzt. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals sei möglich. Das Produkt unterliege als Schuldverschreibung keiner Einlagensicherung.

Anleger sollten beachten, dass die allgemeine Marktentwicklung von Wertpapieren insbesondere von der Entwicklung der Kapitalmärkte und von vielen unternehmerischen, konjunkturellen und ökonomischen Einflussfaktoren abhängig sei, die bei der Bildung einer entsprechenden Marktmeinung berücksichtigt werden sollten. Der Kurs des Wertpapiers und des Basiswerts könne sich immer auch anders entwickeln, als Anleger es erwarten würden, wodurch Verluste bis hin zum Totalverlust entstehen könnten. Zudem seien vergangene Wertentwicklungen und Analystenmeinungen kein Indikator für die Zukunft. (News vom 22.11.2017) (23.11.2017/zc/n/a)




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
 

Copyright 1998 - 2018 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG