Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

HolidayCheck hebt Prognosen an - Turbo von HSBC für Spekulative - Optionsscheinenews


30.08.2018
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Schon vor Vorlage des Halbjahresberichts hat HolidayCheck (ISIN DE0005495329/ WKN 549532) die Prognosen angehoben, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Für 2018 sage der Betreiber von Online-Reiseportalen nun ein Umsatzwachstum zwischen 10 und 14 Prozent statt 8 bis 13 Prozent und ein EBITDA von 7,0 Mio. bis 10,0 Mio. Euro statt 2,5 Mio. bis 6,5 Mio. Euro voraus. Ab 2019 dürfte das Gewinnwachstum an Fahrt gewinnen. "Wir werden insbesondere daran arbeiten, bei der EBITDA-Marge in Richtung unseres langfristigen Ziels von maximal 15 Prozent zu kommen", sage CEO Georg Hesse. Mit dem Aktienkauf im Wert von 125.000 Euro im Zuge eines Mitarbeiterbeteiligungsprogramms habe Hesse seine Aussagen untermauert. Auch die Vorstandskollegen Markus Scheuermann und Nathan Brent Glissmeyer hätten gekauft. Spekulative Anleger könnten den Managern mit einem Turbo (ISIN DE000TR1WTK8/ WKN TR1WTK) von HSBC folgen. (Ausgabe 34/2018) (30.08.2018/oc/n/nw)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
 

Copyright 1998 - 2018 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG