Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


hier klicken zur Chartansicht    
Aktuelle Kursinformationen (XETRA)
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
19,08 € 18,44 € +0,64 € +3,47 % 16.11/16:56
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007037129 703712 -   € -   €
 
 
 

RWE und MVM unterzeichnen Vertrag


19.12.2013
aktiencheck.de

Essen (www.aktiencheck.de) - Das ungarische Energieversorgungsunternehmen MVM und RWE Gas International B.V. haben heute einen Vertrag zur Übernahme des 49,83%igen Anteils von RWE an der FOGÁZ-Gruppe unterzeichnet, so die RWE AG (ISIN DE0007037129 / WKN 703712) in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Die Transaktion hat ein Volumen von 41 Mrd. HUF. Die Übertragung der Anteile erfolgt voraussichtlich im ersten Halbjahr 2014 nach der erforderlichen Genehmigungen der zuständigen Behörden und der Stadt Budapest, die die übrigen 50,17% an der FÖGÁZ hält.

FOGÁZ betreibt ein effizientes Gasnetz mit einer Länge von 5.800 km und ist Anbieter umfangreicher Dienstleistungen, einschließlich der Lieferung von jährlich mehr als zwei Milliarden Kubikmetern Erdgas in Budapest sowie in zehn Verwaltungsbezirken Ungarns. FÖGÁZ hat mehr als 820.000 Kunden und versorgt neben Industriekunden insgesamt über zwei Millionen Bürger mit Gas. Zu den wichtigsten Kunden zählen die Fernwärmeanbieter in Budapest. FOGÁZ hat mehr als 1.000 Mitarbeiter. (19.12.2013/ac/n/d)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
15.11.2018, HebelprodukteReport
RWE-Calls mit 97%-Chance bei Kursanstieg auf 20,50 Euro - Optionsscheineanalyse
11.10.2018, ZertifikateJournal
Discount Put-Optionsschein auf RWE: Versorger unter Druck - Optionsscheinenews
28.08.2018, boerse-daily.de
Seitwärts Optionsschein auf RWE: Chance von 110 Prozent p.a. - Optionsscheineanalyse
02.08.2018, HebelprodukteReport
RWE-Calls mit 137%-Chance bei Fortsetzung der Rallye - Optionsscheineanalyse
04.07.2018, HebelprodukteReport
RWE vor Kaufsignal: Hohe Chancen mit (Turbo)-Calls! Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2018 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG