Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


hier klicken zur Chartansicht    
Aktuelle Kursinformationen (XETRA)
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
69,35 € 68,80 € +0,55 € +0,80 % 22.05/15:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005772206 577220 -   € -   €
 
 
 

Fielmann-Aktie: Vorläufige Zahlen zum Geschäftsjahr 2012, Fielmann erhöht Dividende auf 2,70 EUR


01.03.2013
aktiencheck.de

Hamburg (www.aktiencheck.de) - Die Fielmann AG (ISIN DE0005772206 / WKN 577220) präsentierte gestern die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2012. Die Ergebnisse haben die Erwartungen des Vorstands erfüllt:

Während die übrige augenoptische Branche in Deutschland mit einem Stückzahlrückgang von -1 Prozent rechnet, erhöhte Fielmann seinen Absatz um 4,9 Prozent, steigerte im Berichtsjahr seinen Absatz auf 7,1 Mio. Brillen (Vorjahr: 6,7 Mio.). Der Außenumsatz inkl. MwSt. nahm um 60 Mio. Euro auf 1,29 Mrd. Euro zu (Vorjahr: 1,23 Mrd. Euro), der Konzernumsatz auf 1,11 Mrd. Euro (Vorjahr: 1,05 Mrd. Euro). Das Vorsteuerergebnis liegt voraussichtlich bei mehr als 180 Mio. Euro (Vorjahr: 172,9 Mio. Euro), der Jahresüberschuss bei über 129 Mio. Euro (Vorjahr: 125,0 Mio. Euro). Das Unternehmen betrieb zum Ende des Berichtsjahres 671 Niederlassungen (Vorjahr: 663).


Der Optiker setzt seine seit Jahren aktionärsfreundliche Dividendenpolitik fort. Aufsichtsrat und Vorstand empfehlen der Hauptversammlung am 11. Juli 2013, für das Geschäftsjahr 2012 angesichts positiver Unternehmensentwicklung und vorhandener Liquidität eine Dividende in Höhe von 2,70 Euro je Aktie auszuschütten (Vorjahr: 2,50 Euro).

"Ein Grund für unseren Erfolg sind kompetente, engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Fielmann ist größter Arbeitgeber und Ausbilder der augenoptischen Branche in Deutschland, beschäftigte zum Jahresende 15.494 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Vorjahr: 14.871), davon 2.779 Auszubildende (Vorjahr: 2.738). 2013 wird Fielmann um 900 Auszubildende einstellen", so der Vorstand. (01.03.2013/ac/n/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
05.04.2018, ZertifikateJournal
Discount Put auf Fielmann: Weitere Verluste deuten sich an - Anleger können davon profitieren - Optionsscheineanalyse
07.12.2017, ZertifikateJournal
Discount-Put auf Fielmann bringt 40%, wenn die Aktie auch im März unter 75 Euro steht - Optionsscheineanalyse
24.08.2017, HebelprodukteReport
Fielmann-Calls mit 97%-Chance bei Kursanstieg auf 74 Euro - Optionsscheineanalyse
21.04.2017, X-markets by Deutsche Bank
Wave XXL-Optionsscheine auf Fielmann: Wozu die ganze Aufregung? Optionsscheineanalyse
29.03.2017, HebelprodukteReport
Fielmann-Puts mit 84%-Chance bei Erreichen des Kursziels - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2018 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG