Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

MINI Long Zertifikat auf Chevron: Gelingt nun ein Kaufsignal? Zertifikateanalyse


06.07.2018
boerse-daily.de

Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein MINI Long Zertifikat (ISIN US1667641005/ WKN PP9EKP) von BNP Paribas auf die Aktie von Chevron (ISIN US1667641005/ WKN 852552) vor.

Seit den Verlaufstiefs aus Mitte 2015 habe sich das Papier von Chevron wieder merklich erholen können und von einem steigenden Ölpreis profitiert. Dabei sei es zuletzt sogar gelungen auf ein Verlaufshoch von 131,08 US-Dollar bis Mitte Mai dieses Jahres anzusteigen, wo das Wertpapier jedoch getoppt habe. Anschließend habe sich eine recht volatile Seitwärtsbewegung zwischen 120,00 US-Dollar und den aktuellen Jahreshochs eingestellt, diese Formation sei auch als symmetrisches Dreieck bekannt.


Da solche Dreiecke sehr häufig in Trendrichtung aufgelöst würden, könnten Investoren auf eine baldige Fortsetzung der übergeordneten Aufwärtsbewegung rechnen und hierbei von einem entsprechenden Long-Investment profitieren. Daher sollte dieser Wert in den kommenden Tagen unbedingt auf der Watchlist stehen, um nicht den idealen Einstiegspunkt zu verpassen.

Über ein entsprechendes Long-Investment in das MINI Long Zertifikat können Marktteilnehmer an einem Kursschub der Chevron-Aktie bis in den Bereich von 133,88 US-Dollar partizipieren und hierdurch eine Rendite von 65 Prozent erzielen, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de". Voraussetzung hierfür sei jedoch kein signifikanter Abstieg der Akte mehr unter das Unterstützungsniveau von 122,00 US-Dollar, wohl aber ein Ausbruch über 128,00 US-Dollar. Darunter werde die Long-Strategie nämlich sonst hinfällig. (Veröffentlicht am 05.07.2018) (06.07.2018/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
28.02.2006, Performaxx-Anlegerbrief
Chevron-Put interessant
18.12.2003, Wirtschaftswoche
ChevronTexaco-Call chancenreich
23.04.2003, Optionsschein Trader
Chevron Texaco-Call weiter einsteigen
 

Copyright 1998 - 2018 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG