Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Air France-KLM-Calls mit 138%-Chance bei Kursanstieg auf 9,95 EUR - Optionsscheineanalyse


10.08.2018
HebelprodukteReport

Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Air France-KLM-Aktie (ISIN FR0000031122/ WKN 855111) vor.

Laut Analyse von www.godmode-trader.de sei die Air France-KLM-Aktie mit einer langen weißen Wochenkerze bei 7,762 Euro nach oben hin ausgebrochen. Obwohl es nach dem starken Kursanstieg der vergangenen Tage nun zu einem Rücksetzer kommen könnte, bestehe die Chance auf eine Rally auf bis zu 9,95 Euro. Unterhalb von 7,762 Euro würde sich das charttechnische Bild wieder eintrüben.

Wer beim aktuellen Aktienkurs von 8,98 Euro davon ausgehe, dass die Air France-KLM-Aktie in absehbarer Zeit auf 9,95 Euro zulegen werde, könnte versuchen, diese Markteinschätzung mit Long-Hebelprodukten zu optimieren.

Der kurz laufende HVB-Call-Optionsschein (ISIN DE000HX0TY35/ WKN HX0TY3) auf die Air France-KLM-Aktie mit Basispreis bei 9 Euro, Bewertungstag am 19.09.2018, BV 1, sei beim Aktienkurs von 8,98 Euro mit 0,39 bis 0,40 Euro gehandelt worden.


Könne die Air France-KLM-Aktie in spätestens einem Monat auf 9,95 Euro zulegen, dann werde der handelbare Preis des Calls mit seinem inneren Wert von 0,95 Euro (+138 Prozent) identisch sein.

Der BNP-Open End Turbo-Call (ISIN DE000PX1BWU1/ WKN PX1BWU) auf die Air France-KLM-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 8,3972 Euro, BV 1, sei beim Aktienkurs von 8,98 Euro mit 0,65 bis 0,67 Euro taxiert worden.

Könne die Air France-KLM -Aktie in den nächsten Wochen auf 9,95 Euro ansteigen, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 1,55 Euro (+131 Prozent) erhöhen.

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call (ISIN DE000MF6VYH6/ WKN MF6VYH) auf die Air France-KLM-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 7,71 Euro, BV 1, sei beim Aktienkurs von 8,98 Euro mit 1,39 bis 1,40 Euro quotiert worden.

Bei einem Kursanstieg der Air France-KLM-Aktie auf 9,95 Euro werde der innere Wert des Turbo-Calls bei 2,24 Euro (+60 Prozent) liegen. (10.08.2018/oc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
26.10.2017, HebelprodukteReport
Air France KLM-Calls mit Verdoppelungspotenzial - Optionsscheineanalyse
23.06.2008, Wirtschaftswoche
Air France-KLM-Put attraktiv
 

Copyright 1998 - 2018 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG