Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Call-Optionsschein auf NASDAQ: Rekord auf Rekord! Optionsscheineanalyse


05.01.2018
boerse-daily.de

Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Stetig steigt der NASDAQ 100 (ISIN US6311011026/ WKN A0AE1X) von Hoch zu Hoch. Auch 2018 begann für den US-Technologie-Index mit neuen Rekorden. Ein Call-Optionsschein (ISIN DE000CY7MWA1/ WKN CY7MWA) von Citigroup auf den NASDAQ 100 mit einem Basispreis bei 6.500 Punkten und einer Fälligkeit im Dezember 2018 kann bei steigenden Notierungen überproportional profitieren, so Jürgen Sterzbach von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung.

Im vorherigen Jahr habe der US-Technologie-Index NASDAQ 100 um 31 Prozent zugelegt. Nachdem er das Jahr 2016 mit 4.864 Punkten beendet habe, sei er in den folgenden zwölf Monaten bis Ende 2017 auf 6.396 Punkte nach oben geklettert. Sein letztes Vorjahreshoch von 6.513 Punkten habe der Index bereits am Anfang des neuen Jahres wieder übertreffen können und sein Allzeithoch mit großen Schritten gestern auf 6.603 Punkte nach oben verschoben.


Das Interesse an den 100 US-Technologiewerten mit der größten Marktkapitalisierung scheine unvermindert, obwohl der Sektor im Aufwärtstrend, der aktuell zwischen 6.290 und 6.830 Punkten beschrieben werden könne, auch zwischenzeitlich einmal zur Schwäche geneigt habe und Gewinne dann mitgenommen worden seien. Aber die Sorge um eine zu hohe Bewertung der Aktien sei bislang stets nach einer relativ kurzen Zeit wieder zerstreut worden. Facebook, Apple, Amazon.com, Netflix, die Google-Holding Alphabet und Microsoft kämen zusammen als die sechs so genannten FAANG+M-Aktien auf ein Indexgewicht von 45 Prozent. Das bedeute, dass sie in der Lage seien, den NASDAQ 100 maßgeblich zu bewegen. Am US-Markt würden weiter die Käufer das Geschehen bestimmen, die positive Stimmung könnte sich 2018 fortsetzen, und selbst US-Präsident Donald Trump habe bereits euphorisiert von den Gewinnen am Aktienmarkt ein Ziel von 30.000 Punkten für den Dow Jones ausgerufen.

Mit einem Call-Optionsschein könnten risikofreudige Anleger, die von einem steigenden NASDAQ 100-Index ausgehen würden, überproportional profitieren. Der klassische Optionsschein mit einem Basispreis bei 6.500 Punkten und einer Fälligkeit am 21.12.2018 könne eine Rendite von mehr als 100 Prozent erzielen, wenn der Index bis zum Laufzeitende auf 7.500 Punkte steige. Sollte er höher steigen oder das Ziel vorzeitig erreichen, könne eine höhere Rendite möglich sein.

Zu beachten sei: Falls der Index am Bewertungstag unter dem Basispreis von 6.500 Punkten notiere, verfalle dieser Optionsschein wertlos. Sonst werde die Differenz zwischen Kurs und Basispreis zum Bezugsverhältnis von 0,01 ausbezahlt. Um aktuell einen Gewinn zu erzielen, müsste der Index unter gleichen Bedingungen mindestens um 7.000 Punkte (Break-Even-Punkt) schließen. Ein Ausstieg aus dieser spekulativen Idee könne erwogen werden, sollte der Index unter 6.400 Punkte fallen. (05.01.2018/oc/a/i)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
07.09.2018, boerse-daily.de
Put-Optionsschein auf Nasdaq 100: Mitgehangen, mitgefangen - Optionsscheineanalyse
02.08.2018, HebelprodukteReport
NASDAQ 100-Puts mit 213%-Chance bei Korrektur auf 6.900 Punkte - Optionsscheineanalyse
04.06.2018, HebelprodukteReport
NASDAQ 100-Turbo-Calls mit 79%-Chance bei Erreichen des Allzeithochs - Optionsscheineanalyse
05.01.2018, HebelprodukteReport
NASDAQ 100-Calls mit 145%-Chance bei Indexanstieg auf 6.800 Punkte - Optionsscheineanalyse
29.09.2017, X-markets by Deutsche Bank
Wave XXL-Optionsscheine auf NASDAQ 100: Ist die Börsenparty bald zu Ende? Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2018 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG