Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Open End Turbo Long auf EUR/TRY: Bald neue Bewegung? - Optionsscheineanalyse


28.12.2017
boerse-daily.de

Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Jürgen Sterzbach von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung das Open End Turbo Long (ISIN DE000DGF0K44/ WKN DGF0K4) von der DZ BANK auf das Währungspaar EUR/TRY (ISIN EU0006169963/ WKN 965642) vor.

Der Euro in Türkischen Lira habe in den letzten Wochen mit einer Unterstützung um 4,50 TRY seine ansteigende Tendenz behauptet, habe aber vorrangig zur Seite tendiert, nachdem der Wechselkurs Ende November noch ein Hoch bei 4,721 TRY erreicht habe. Nach der Seitwärtsphase könnte es demnächst wieder nach oben gehen. Einen entsprechenden Versuch hätten die Notierungen bereits in den letzten Tagen gestartet. Die Anfang der letzten Woche hierzu vorgestellte Position der Experten auf einen steigenden Wechselkurs von Euro in Türkischen Lira zu setzen, befinde sich, nachdem sie kurz nach ihrer Vorstellung bereits im Plus notiert habe, derzeit wiederum knapp unter dem Vorstellungskurs. Wer in der Erwartung eines steigenden Wechselkurses von Euro in Türkischen Lira in dieser spekulativen Position investiert bleiben möchte, könne diese durch ein Nachziehen des risikobegrenzenden Stoppkurses allerdings schon heute etwas näher am Vorstellungskurs absichern.

Mit dem Open End Turbo Long könnten risikofreudige Anleger, die von einem steigenden Wechselkurs von Euro in Türkischen Lira ausgehen würden, überproportional mit einem Hebel von 13,2 profitieren. Der Abstand zur Stopp-Loss-Barriere betrage aktuell 6,9 Prozent. Der Einstieg in eine spekulative Position biete sich stets unter der Beachtung eines risikobegrenzenden Stoppkurses an. Dieser könne hier unter der Unterstützung im Basiswert bei 4,48 TRY platziert werden. Im Open End Turbo Long ergebe sich ein Stoppkurs von 5,90 Euro. Nach oben könnte sich ein Ziel um 5,00 TRY ergeben. Das weitere Chance/Risiko-Verhältnis dieser spekulativen Idee betrage 5,4 zu 1. (28.12.2017/oc/a/w)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
 

Copyright 1998 - 2018 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG