Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Indexzertifikat auf den E-Wasserstoff Europa Index: Wasserstoff-Aktien drehen wieder auf - Zertifikateanalyse


13.05.2022
Der Aktionär

Kulmbach (www.zertifikatecheck.de) - Michel Doepke vom Anlegermagazin "Der Aktionär" stellt in einer aktuellen Analyse das Indexzertifikat (ISIN DE000DA0AA07/ WKN DA0AA0) auf den E-Wasserstoff Europa Index (ISIN DE000SL0A1B9/ WKN SL0A1B) vor.

Am Ende der Handelswoche würden viele Wasserstoff-Aktien wieder deutliche Zugewinne verbuchen und eine charttechnische Erholung einleiten. Denn im schwachen Gesamtmarkt hätten die spekulativen Titel wie Nel, ITM Power oder PowerCell Sweden in den letzten Tagen herbe Kursverluste hinnehmen müssen. Dabei würden die Aussichten für die Branche weiterhin stimmen.

Grüner Wasserstoff, der aus Erneuerbaren Energien produziert werden könne, dürfte eine Schlüsselrolle in der modernen Energiewelt einnehmen. So sollzen beispielsweise die nun geplanten LNG-Anlagen in Deutschland später mit klimaneutralem Wasserstoff betrieben würden.
Schon vor dem Ausbruch des Ukraine-Kriegs habe Deutschland eine nationale Wasserstoffstrategie verabschiedet, die den Aufbau von Elektrolyse-Kapazitäten im Gigawatt-Maßstab vorsehe. Auch auf europäischer Ebene werde via "Wasserstoff-Beschleuniger" das Thema beherzter angegangen denn je.


Grüner Wasserstoff gewinne immer mehr an Bedeutung. Das sollte mittel- bis langfristig Pure Playern wie ITM Power in die Karten spielen. Einzelinvestments würden aber ganz klar spekulativ bleiben. Einzelinvestments würden aber ganz klar spekulativ bleiben. Wer breit gestreut am Wasserstoff-Boom in Europa teilhaben wolle, könne zum Indexzertifikat auf den E-Wasserstoff Europa Index greifen. (Analyse vom 13.05.2022)

Hinweis:

Der Preis der Finanzinstrumente wird von einem Index als Basiswert abgeleitet. Die Börsenmedien AG hat diesen Index entwickelt und hält die Rechte hieran. Mit dem Emittenten der dargestellten Wertpapiere Alphabeta Access Products Ltd. und der Morgan Stanley & Co. International plc hat die Börsenmedien AG eine Kooperationsvereinbarung geschlossen, wonach sie dem Emittenten eine Lizenz zur Verwendung des Index erteilt. Die Börsenmedien AG erhält insoweit von Morgan Stanley & Co. International plc Vergütungen. (13.05.2022/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
 

Copyright 1998 - 2022 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG