Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Credit Suisse belässt thyssenkrupp auf "outperform"


21.12.2017
Credit Suisse

Zürich (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat thyssenkrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) anlässlich jüngster Zahlen zur weltweiten Stahlproduktion auf "outperform" belassen.

thyssenkrupp sei mit Blick auf die Restrukturierung interessant, schrieb Analyst Michael Shillaker in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Ansonsten sei ArcelorMittal weiterhin sein bevorzugter Sektorwert. Klöckner & Co könnte kurzfristig von einem unerwarteten Gewinn profitieren, sollten die Nachfrage und die Preise anziehen./ajx/la Datum der Analyse: 20.12.2017

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (21.12.2017/ac/a/d)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
15.02.2018, HebelprodukteReport
thyssenkrupp-Calls mit 188%-Chance bei Kurserholung auf 25,90 Euro - Optionsscheineanalyse
29.01.2018, boerse-daily.de
Turbo Long auf thyssenkrupp: 110-Prozent-Chance - Optionsscheineanalyse
19.01.2018, HebelprodukteReport
thyssenkrupp-Calls mit 47%-Chance bei Kursanstieg auf 26,43 Euro - Optionsscheineanalyse
03.01.2018, boerse-daily.de
Open End Turbo Long auf thyssenkrupp: Ausbruchsversuch! Optionsscheineanalyse
14.12.2017, HebelprodukteReport
thyssenkrupp-Calls mit 88%-Chance bei Kurserholung auf 25 Euro - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2018 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG