Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Deutsche Post-Aktie: Top-Pick der Branche


15.12.2017
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Thorsten Küfner, Redakteur des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär", rät bei der Aktie der Deutschen Post (ISIN: DE0005552004, WKN: 555200, Ticker-Symbol: DPW, Nasdaq OTC-Symbol: DPSTF) weiterhin zuzugreifen.

Für den AKTIONÄR bleibe die Deutsche Post-Aktie erste Wahl im Logistiksektor. Der breit aufgestellte Logistikkonzern sei im Vergleich zu den Rivalen immer noch günstig bewertet. Zudem sei das charttechnische Bild aussichtsreich und es locke eine Dividende von immerhin 2,9 Prozent.

Investoren können bei der Deutsche Post-Aktie weiterhin zugreifen, so Thorsten Küfner von "Der Aktionär". Den Stopp sollte man auf 31,50 Euro nachziehen. (Analyse vom 15.12.2017) (15.12.2017/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
12.07.2018, HebelprodukteReport
Deutsche Post-Calls mit 216%-Chance bei Erreichen des Aufwärtstrends - Optionsscheineanalyse
04.07.2018, boerse-daily.de
MINI-Future Long auf Deutsche Post: Chance von 112 Prozent - Optionsscheineanalyse
28.06.2018, HebelprodukteReport
Deutsche Post-Puts nach Verkaufssignal mit 40%-Chance - Optionsscheineanalyse
23.05.2018, HebelprodukteReport
Deutsche Post-Calls mit 109%-Chance bei Kurserholung auf 35,50 Euro - Optionsscheineanalyse
26.04.2018, HebelprodukteReport
Deutsche Post-Calls mit 198%-Chance bei Kurserholung auf 38 EUR - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2018 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG