Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Deutsche Post-Aktie: Noch immer unterbewertet!


08.12.2017
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Thorsten Küfner, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Logistikriesen Deutsche Post AG (ISIN: DE0005552004, WKN: 555200, Ticker-Symbol: DPW, Nasdaq OTC-Symbol: DPSTF).

Die "Aktie Gelb" habe in dieser Handelswoche bei 40,79 Euro ein neues Allzeithoch markiert. Aber auch dieses Kursniveau sei nach Ansicht der Analysten von Goldman Sachs immer noch klar zu wenig für das Papier des Bonner Konzerns. Sie würden noch ein beträchtliches Kurspotenzial sehen.


Auch "Der Aktionär" halte die Aktie der Deutschen Post weiterhin für unterbewertet - v.a. im Hinblick auf die Bewertung der teilweise weniger stark aufgestellten Konkurrenz.

Die Deutsche Post-Aktie bleibt ein klarer Kauf, der Stopp sollte zur Gewinnsicherung nun auf 31,50 Euro nachgezogen werden, so Thorsten Küfner, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 08.12.2017) (08.12.2017/ac/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
08.03.2018, HebelprodukteReport
Deutsche Post-Calls mit 105%-Chance bei Kurserholung auf 39 EUR - Optionsscheineanalyse
08.03.2018, boerse-daily.de
MINI-Future Long auf Deutsche Post: 140-Prozent-Chance - Optionsscheineanalyse
07.12.2017, HebelprodukteReport
Deutsche Post-Calls mit 104%-Chance bei Kursanstieg auf 43 Euro - Optionsscheineanalyse
13.11.2017, HebelprodukteReport
Deutsche Post-Calls mit 150%-Chance bei Kursanstieg auf 42 Euro - Optionsscheineanalyse
02.11.2017, DZ BANK
Endlos Turbo Long 32,0447 open end auf Deutsche Post: Dem Trend auf der Spur - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2018 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG